Wild Yams Plus

Yamswurzel mit Vitaminen und SpurenelementenBotanisch: DioscoreaChinesisch: Huang YaoZiSanskrit: VidarikandDeutsch: YamswurzelEnglisch: Yams root, DioscoreaDie Yamswurzel geh?rt zu den st?rkehaltigen Gem?sesorten. Sie is
Produktinformationen "Wild Yams Plus"

Yamswurzel mit Vitaminen und Spurenelementen

Botanisch: Dioscorea
Chinesisch: Huang YaoZi
Sanskrit: Vidarikand
Deutsch: Yamswurzel
Englisch: Yams root, Dioscorea

Die Yamswurzel gehört zu den stärkehaltigen Gemüsesorten. Sie ist eine Knolle der Familie Dioscoreaceae und in über 800 verschiedenen Arten erhältlich. Verbreitet ist die Yamswurzel überwiegend in den Tropen und wird dort größtenteils als Nutzpflanze angebaut. Die Hauptanbaugebiete liegen derzeit in Afrika, genauer in Nigeria, der Elfenbeinküste und Ghana. Allerdings wird die Wurzel auch in Haiti und Kolumbien angebaut.

Unter der Erde erreicht die Yamswurzel in der Regel eine Größe von 2 Metern und ein Gewicht von etwa 60kg. Obwohl die Wurzeln große Ähnlichkeit mit den Süßkartoffeln aufweisen, sind die nicht mit ihnen verwandt.
Während die Yamswurzel in europäischen Ländern eher selten zu kaufen ist, hat sie in Afrika, Südamerika und in der Karibik einen festen Platz in der regionalen Küche und gelten als wichtiger Lieferant für Stärke (Kohlenhydrate).

Was ist drin in der Yamswurzel?

Die Dioscorea-Wurzel liefert in erster Linie komplexe Kohlenhydrate, die vom Körper langsamer verdaut werden und somit den Blutzuckerspiegel nicht in die Höhe schnellen lassen. Darüber hinaus enthält die Wurzel lösliche Ballaststoffe und B-Vitamine (Riboflavin, Niacin, Pantothensäure und Folsäure). Auch Vitamin C ist zu finden sowie die Mineralstoffe Calcium, Magnesium, Kalium, Kupfer, Mangan und Eisen.
Der interessanteste Inhaltsstoff ist jedoch das Diosgenin. Hierbei handelt es sich um ein steroides Sapogenin. Steroide gehören zu den Lipiden und haben durch den Missbrauch im Bodybuilding-Bereich einen schlechten Ruf erhalten. In den Mengen, die im Organismus hergestellt werden, sind sie jedoch harmlos und besitzen eine Reihe von wichtigen Aufgaben.
Das bekannteste Steroid ist das Cholesterin, aus dem Steroidhormone wie das Vitamin D (Calcitriol), Cortisol und die Geschlechtshormone hergestellt werden.
Sapogenine gehören zu den Triterpenen und sind häufig vorkommende Pflanzenstoffe.

Der Wild Yam-Extrakt in diesem Produkt ist standardisiert auf 20% Diosgenin, was 60mg pro Kapsel entspricht.

Antioxidantien

Jeder hat mittlerweile von freien Radikalen gehört und weiß, dass ein Überschuss im Körper die Zellen schädigen kann. Freie Radikale sind hochreaktive und aggressive Sauerstoffmoleküle, die als Zwischenprodukte in unserem Stoffwechsel entstehen und die in geringer Menge sogar wichtig sind, insbesondere für die Funktion unseres Immunsystems. Normalerweise ist der Körper in der Lage, freie Radikale zu neutralisieren, jedoch tragen externe Einflüsse zur raschen Vermehrung der Radikale, also zu oxidativen Stress, bei. Zu diesen gehören beispielsweise das Rauchen, Leistungs- und Hochleistungssport, UV-Strahlen und Schadstoffe.
In diesem Fall ist es sinnvoll, dem Organismus sogenannte Antioxidantien von außen über die Nahrung oder Nahrungsergänzungsmittel zuzuführen. Die bekanntesten Antioxidantien sind Vitamin C und E, das Carotinoid Beta-Carotin und die beiden Spurenelemente Selen und Zink, die wir in diesem Produkt mit der Wild Yam-Wurzel kombiniert haben.

Yamswurzel-Kapseln von Fairvital

  • hochdosiert
  • 300mg Wild Yam-Extrakt pro Kapsel
  • standardisiert auf 20% Diosgenin (60mg pro Kapsel)
  • Anti-Aging Tipp
  • unterstützt den Zellschutz
  • fördert das Immunsystem
  • trägt zu einer schönen Haut bei
  • mit Vitamin E, Vitamin C, Beta-Carotin, Zink und Selen
  • vegetarisch und vegan
  • glutenfrei, lactosefrei, fructosefrei
  • ohne Magnesiumstearat und Siliciumdioxid
Anwendungsgebiet: Anti-Aging, Ayurveda & TCM, Beauty, Gewebe-Gesundheit, Immunsystem
Darreichungsform: Kapseln
Verträglichkeit: Fischfrei, Fructosefrei, Glutenfrei, Lactosefrei, Nussfrei, Sojafrei, Vegan
Vitalstoffe: Andere Vitamine, Antioxidantien, Carotinoide, Mineralstoffe, Pflanzenextrakte, Vitamin C

Eine Kapsel Wild Yams enthält / NRV*:
Vitamin C 60mg / 75%
Vitamin E 10mg / 83%
Beta-Carotin 1mg
Zink 2,5mg / 25%
Selen 15µg / 27%
Yamswurzel-Extrakt 300mg
davon Diosgenin 60mg
L-Leucin54mg

* NRV: Nutrient reference values (Referenzmengen) laut Verordnung (EU) Nr. 1169/2011

Zutaten: Wild Yams Wurzel-Extrakt (Dioscorea oppositifolia L., enthält 20% Diosgenin), Überzugsmittel Hydroxypropylmethylcellulose (Kapselhülle), Calcium-L-ascorbat (enthält 82,6% Vitamin C), L-Leucin, D-alpha-Tocopherylacetat, Baumwollsamenöl, Zinksulfat (enthält 22,5% Zink), Selenhefe (enthält 0.2% Selen), Füllstoff mikrokristalline Cellulose , Beta-Carotin

Abmessungen der Kapseln
Länge 21,4mm
Breite 7,64mm

Inhalt: 90 Kapseln

Verzehrempfehlung:
Erwachsene täglich morgens 1 Kapsel zu einer Mahlzeit mit viel Wasser.

Nicht geeignet für schwangere und stillende Frauen.

3 von 3 Bewertungen

5 von 5 Sternen


100%

0%

0%

0%

0%


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


November 4, 2011 17:59

Der Wirkstoff in der Yams Wurz...

Der Wirkstoff in der Yams Wurzel hilft mir ganz gut bei stoffwechselbedingten Problemen während der Meno Pause. Außerdem ist die Lebensqualität erheblich besser geworden. Diese Produkt von fairvital sollte jede Frau nehmen, damit es ihr in den Wechseljahren gut geht.

October 28, 2011 22:24

Seit ich in die Wechseljahre g...

Seit ich in die Wechseljahre gekommen bin, ist Wild Yams ein treuer Begleiter geworden. Damit sind die schlimmen Ups+Downs weniger schlimm geworden und die Hitzewallungen lassen beim Autofahren nicht mehr die Frontscheibe beschlagen. Leider kann ich nicht beobachten, dass es mein Fett schmelzen lässt, aber das wär des Guten wahrscheinlich auch zuviel. Ich kann nur jenen mit starken klimakterischen Beschwerden empfehlen es mit Wild Yams einmal zu versuchen über mehrere Wochen, bei mir hats geholfen.

October 30, 2011 07:31

Mit Wild Yam sind die Hitzewal...

Mit Wild Yam sind die Hitzewallungen fast weg. Man muß es allerdings über einen längeren Zeitraum nehmen.