Vitamin K2 200µg

Hochdosiertes Vitamin K2 aus nat?rlichem Menaquinon MK7Vitamin K2 wurde in der Vergangenheit haupts?chlich mit der Blutgerinnung in Verbindung gebracht. In den letzten Jahren r?ckte es jedoch zusehends in den Fokus der Forschu
Produktinformationen "Vitamin K2 200µg"

Vitamin K2 aus natürlichem Menaquinon MK7

Vitamin K gehört, zusammen mit den Vitaminen A, D und E, zur Gruppe der fettlöslichen Vitamine. Dabei ist Vitamin K kein bestimmter einzelner Stoff, sondern eine Gruppe von Verbindungen, deren Mitglieder aber allesamt eine ähnliche chemische Struktur und eine vergleichbare Wirkung aufweisen.

Die beiden wichtigsten Vertreter sind die natürlichen Formen K1 und K2. Vitamin K1 (Phyllochinon, Phytomenadion) wird von Pflanzen produziert und über die Nahrung aufgenommen. Vitamin K2 (Menachinon, MK-4 bis MK-14) wird ebenfalls über die Nahrung durch tierische und fermentierte Lebensmittel aufgenommen und zudem von Bakterien der Darmflora produziert.

Vitamin K2 für die Knochen

Vitamin K wurde in der Vergangenheit vor allem mit der Blutgerinnung in Verbindung gebracht. In den letzten Jahren stellte sich jedoch heraus, dass es viele weitere wichtige Funktionen im Körper hat. Wissenschaftliche Studien zeigten überraschende Details.

Viele Menschen nehmen für ihre Knochengesundheit Calciumpräparate ein oder trinken Mineralwasser mit einem hohen Calciumgehalt. Ist der Körper nicht ausreichend mit Vitamin K2 versorgt, kann dies dazu führen, dass das Calcium nicht wie beabsichtigt in die Knochen eingebaut wird, sondern sich in den Arterien ablagert. Ist ausreichend Vitamin K2 im Körper vorhanden, sorgt es dafür, dass das Calcium dorthin transportiert wird, wo es hingehört - nämlich in die Knochen und die Zähne.
Eine Studie hat gezeigt, dass K2 nicht nur der Ablagerung von Calcium in den Blutgefäßen entgegenwirken, sondern diese sogar umkehren kann. Erste Ergebnisse waren bereits nach einigen Wochen messbar. Weitere Untersuchungen zu dieser Thematik sind nötig, doch die ersten Ergebnisse sind mehr als ermutigend.

Knochen unterliegen einem ständigen Auf- und Abbauprozess und Vitamin K2 spielt dabei eine bedeutende Rolle. Es ist notwendig für die Bindung des Calciums mit Osteocalcin. Osteocalcin ist ein Teil der nicht-kollagenen Matrix der Knochen. Auch bei der Zahnbildung lässt sich Osteocalcin nachweisen. Labordiagnostisch gesehen ist Osteocalcin ein Parameter mit hoher Spezifität zur Beurteilung der Aktivität der Knochenneubildung (Knochenaufbauparameter).

Vitamin K2 unterstützt die Blutgerinnung

Vitamin K2 ist in der Leber an der Herstellung verschiedener Blutgerinnungsfaktoren beteiligt. Eine Aufgabe von Vitamin K besteht darin, dass es für die Synthese bestimmter Enzyme wichtig ist, die in der Blutgerinnung eine bedeutende Rolle einnehmen.

Vitamin K2-reiche Lebensmittel

Vitamin K2 ist hauptsächlich in fermentierten und tierischen Lebensmitteln zu finden. Dazu gehören beispielsweise Innereien, Fleisch, Eidotter, Milchprodukte, bestimmte Käsesorten, das japanische Gericht Natto, Joghurt und Sauerkraut.
Aus diesem Grund sollten besonders Vegetarier und Veganer auf eine ausreichende Zufuhr achten und gegebenenfalls auf Vitamin K2-Supplemente zurückgreifen.

Vitamin K2-Tabletten von Fairvital

  • natürliches Menaquinon MK-7 aus Natto
  • fördert feste Knochen und gesunde Zähne
  • hochdosiert
  • ausreichend für 2 Monate
  • kleine Tabletten, leicht zu schlucken
  • vegetarisch und vegan
  • glutenfrei, lactosefrei, fructosefrei
  • ohne Magnesiumstearat und Siliciumdioxid
Anwendungsgebiet: Herz & Gefäße, Knochen
Darreichungsform: Tabletten
Verträglichkeit: Fischfrei, Fructosefrei, Glutenfrei, Lactosefrei, Nussfrei, Sojafrei, Vegan
Vitalstoffe: Vitamin K

Eine Tablette enthält / NRV*:
Vitamin K2 200µg / 266%

* NRV: Nutrient reference values (Referenzmengen) laut EU-Verordnung (Nr. 1169/2011)

Zutaten: Füllstoff mikrokristalline Cellulose, Menaquinon MK-7, Calciumsalze der Orthophosphorsäure

 

FAQ

Woher stammt das Vitamin K2?

Der von uns eingesetzte Rohstoff wird fermentativ mithilfe des Bakteriums Bacillus subtilis ssp. natto gewonnen. Dieses Bakterium ist notwendig, um Natto (fermentierte Sojabohnen) zu produzieren. Das Bakterium wird auch ursprünglich aus dem Sojabohnenbrei isoliert. Durch zahlreiche Filtrierungs, Reinigungs- und Weiterverarbeitungsschritte ist das Endprodukt dennoch frei von Sojabestandteilen und wäre daher auch für Personen mit einer Sojaallergie geeignet.

Wie lange ist das Produkt nach Öffnung haltbar?

Unsere flüssigen Vitamine sind nach Öffnen noch mindestens 3-4 Monate haltbar. Das Produkt ist zwar nach Ablauf dieser Zeit nicht automatisch verdorben, jedoch kann der deklarierte Vitamingehalt dann nicht mehr garantiert werden. Sollten sich zudem Änderungen der Konsistenz oder Farbe, im Geruch und Geschmack oder der Verträglichkeit zeigen, sollte das Produkt nicht weiter verwendet werden.

Abmessungen der Tabletten  
Länge 10mm
Breite 5mm

Inhalt: 60 Tabletten

Verzehrempfehlung:
Erwachsene täglich 1 Tablette zu einer Mahlzeit mit viel Wasser.

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.