Triphala 500 mg

Ayurvedische Kombination dreier Früchte ✓ Amalaki, Haritaki und Bibhitaki >> Unterstützt die Verdauung und Gesundheit> Jetzt Triphala-Kapseln kaufen!
Produktinformationen "Triphala 500 mg"

Triphala: Ayurvedische Kombination dreier Früchte

Botanisch: Emblica officinalis, Terminalia chebula, Terminalia bellerica
Sanskrit: Amalaki, Haritaki und Bibhitaki 
Deutsch: Indische Stachelbeere, Chebulische Myrobalane, Belerische Myrobalane
Englisch: Indian Gooseberry, Chebulic Myrobalan, Green Myrobalan
Triphala ist ein uraltes ayurvedisches Rezept welches zu gleichen Teilen aus den Früchten der Pflanzen Amalaki, Bibhitaki und Haritaki besteht. Die Zusammensetzung entspricht dem dreiteiligen Ansatz, der die gesamte vedische Lehre durchzieht. Der Name Triphala kann mit dem Begriff Dreifrucht übersetzt werden.
Triphala zählt zu den berühmtesten südostasiatischen Kräuterkombinationen, wurde bereits vor 3500 Jahren eingesetzt und hat noch heute eine zentrale Bedeutung im Ayurveda. Die Dreifrucht soll gemäß ayurvedischer Philosophie die Feuerenergie Pitta und die Erdenergie Kapha ausgleichen.
Im Rahmen eines gesunden Lebensstils kann das Nahrungsergänzungsmittel Triphala von Fairvital einen Beitrag zum Wohlbefinden leisten. 

Amalaki - Indische Stachelbeere (Amla Beere)

Die in den Tropen beheimatete Amalaki zählt zu den Vitamin C-reichsten Früchten überhaupt. 100 g frische Amla-Beeren liefern circa 600 bis 900 mg Vitamin C. Sie hat zudem einen nennenswerten Gehalt an Aminosäuren, Mineralien, Fettsäuren und natürlichen Pflanzenstoffen wie Quercetin. Die Beere wird in Südostasien als Bestandteil verschiedener Gemüsegerichte verwendet bzw. süß oder sauer eingelegt.
Als eine von nur wenigen existierenden Pflanzen weist sie fünf der sechs ayurvedischen Geschmacksrichtungen auf: bitter, sauer, scharf, süß, herb.

Haritaki - Chebulische Myrobalane

Die Haritaki findet bereits seit Jahrtausenden weltweit in der Naturkunde Verwendung. Vor allem in der traditionellen chinesischen Kräuterkunde und in der ayurvedischen Lehre zählt sie zu den bedeutendsten Pflanzen.
In der indischen Naturkunde wird die Heritaki als erhitzend definiert und weist ebenfalls alle ayurvedischen Geschmacksrichtungen außer salzig auf: bitter, herb, sauer, scharf, süß.
Wertgebende Inhaltstoffe der Chebulischen Myrobalane sind Tannine und Flavonoide, Gallus- und Ellagsäure.

Bibhitaki - Belerische Myrobalane (Grüne Myrobalane)

Die Bibhitaki-Frucht ist neben Haritaki und Amalaki Teil der beliebten und wirkungsvollen Kräutermischung Triphala. Traditionell wird sie in der ayurvedischen und in der tibetischen Gesundheitsphilosophie sowohl innerlich als auch äußerlich angewendet. Ihre Kraft wird als erhitzend und ihr Geschmack als herb bzw. adstringierend definiert.
Die Bibhitaki-Früchte sind reich an sekundären Pflanzenstoffen und enthalten nennenswerte Mengen an Tanninen, Polyphenolen, Gallus- und Ellagsäure.
Triphala-Kapseln von Fairvital bestellen
  • hochdosiert
  • ayurvedische Triphala
  • adaptogen
  • Großpackung mit 180 Kapseln
  • für 1/2 Jahr
  • nur eine Kapsel täglich
  • vegetarisch und vegan
  • ohne Magnesiumstearat und Siliciumdioxid
Anwendung: Ayurveda & TCM
Darreichung: Kapseln
Verträglichkeit: Fischfrei, Glutenfrei, Lactosefrei, Ohne Zusatzstoffe, Sojafrei, Vegan
Vitalstoffe: Pflanzenextrakte, Vitalstoffe von A-Z, Vitamin C

Eine Kapsel enthält
Triphala Pulver 500mg
L-Leucin 30mg
Zutaten: Triphala Pulver (Frucht; Emblica officinalis, Terminalia bellerica (Gaertn.) Roxb. und Terminalia chebula Retz.), Überzugsmittel Hydroxypropylmethylcellulose (Kapselhülle), Füllstoff mikrokristalline Cellulose, L-Leucin, Trennmittel Reis-Extrakt Mischung, Trennmittel Baumwollsamenöl


Verzehrempfehlung:
Erwachsene täglich 1 Kapsel zu einer Mahlzeit mit viel Wasser.
Nicht geeignet für schwangere und stillende Frauen.

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.